Skip to content

About Ares64

MC Ares

Winter 1995 es ist kalt ein 13 Jähriger Junge allein im Schallplattenladen. Da ist Sie: die Platte!! das Album! Er kauft Sie sofort und rennt nach Hause. Sofort liegt die Platte auf dem Teller und sie dreht sich und dreht sich aber oh Schreck was ist da passiert, es sind gar keine Raps auf der Platte. Die Pupillen sprangen ihm aus den Augen. Warum? Warum hatte er das nicht gesehen. Da stand es: DJ-Instrumental Der Junge dachte nach: Was nun? DJ werden? Nein, aber da stand doch mal was in diesem Fanzine von Freestyle Rap! So begann es in den kalten Tagen des Dezembers 1995. Danach begann er ganz zaghaft und zuerst heimlich zu üben und zu üben. Im Frühjahr 1996 dann erste Live Rap Erfahrungen in der Schule auf einer Schuldisco, welche sich als Hip Hop Party entpupptet. Ab 1998 ständige Freestylesessions in Sachsen und den neuen Bundesländern. In den folgenden Jahren reiste er ab und an durchs Land zu Freestylesessions und Battles. In dieser Zeit entstanden auch einige Lieder und seit kurzen ist er wieder aktiv und schreibt mehrere Titel in Zusammenarbeit mit einigen Künstlern aus Dresden und Leipzig. Dabei sind der Musikrichtung keine Grenzen gesetzt und man schaut mal was passiert. Auch probiert er sich an Kurzfilmen und anderen Sachen mal sehen was noch so kommt.

Geschrieben von Ares64 | am